Zypern, oder wie aus 0,2% Systemrelevanz 10% Kapitalverlust werden

Congrats EU!

Das ist nun der erste Fall, Details sind noch sketchy, wo Bürger eines Landes einen Einlagenverlust hinnehmen müssen, um die Totgeburt Euro am Leben zu erhalten. Das ist Weimarer Republik in den Kinderschuhen und alles inszeniert durch den EINZIGEN Nutzniesser der EU, Deutschland.

Ein Land mit einem Anteil von 0,2% am Gesamtwirtschaftsaufkommen der EU muss ausgebailt werden, damit das ganze System nicht zusammen fällt! Die einzige Frage, die aufkommen kann ist:

Wer ist der Nächste? Nicht zu sagen,

Und das wird richtig teuer. Es könnte auch einen Krieg geben (siehe Kyle Bass)

Exzerpt ‘Eurogroup Statement on Cyprus

These measures include the introduction of an upfront one-off stability levy applicable to resident and non-resident depositors.

Dazu FT Alphaville: A “one-off” often isn’t. Calling something after “stability” isn’t very stable. Saying that something is not a precedent usually makes it one.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s