Blonde Bankangestelltentochter zwingt Google in die Knie und damit mal eine andere Position, die Blonde gewohnt sind

BREAKING NEWS

Blonde Tochter eines Bankangestellten in Großburgwedel erzielt Achtungserfolg und Google streicht acht (in Worten 8) Suchresultate zu ihrer Person. Besagte blonde Suffragette arbeitete halbtags als eine der Pressereferenten der Drogeriemarktkette Rossmann GmbH in Großburgwedel. Nachmittags war sie leitend tätig als Shelf Restocking Change Agent, vulgo auch Regalauffüllerin, in selbiger Firma.

Die Streichung von acht Suchresultaten aus der Google Suchmaschine ist um so mehr beachtlich, als Blonde Tochter zunächst ein tausend Suchresultate gelöscht wissen wollte. Betrüblicherweise lehnte Google die Streichung eines Wikipedia Artikels über Blonde Tochter ab.

Aufsehen erregte Blonde Tochter provinzweit zu Beginn des Jahres 2012, als sie in ihrer bekannt altruistischen Manier ihr Wohndomizil urplötzlich von einem weiss gekalkten opulenten Landsitz zu einem durchaus schicken Klinkerhäuschen wechselte, um ihrer Drogerie-Filiale näher zu sein.

Unserem Chief Sleuth Correspondent Rikki Cuntoccio zufolge, plant Blonde Tochter, ein Buch zu ihrer Internet Crusade herauszugeben. Aldi soll sich die alleinigen Rechte gesichert haben.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s