22 Jahre deutsche Zwangsehe und immer noch wird der Westen diskriminiert

Als jemand, der in Deutschland geboren wurde, aber kein Deutscher ist, kam ich nicht umhin diesem 22 jährigen Jubiläääääääum irgendwie beizuwohnen. Gähn. Es schmerzte sehr zu sehen, wie nach zwei Dezennien immer noch diese Ost/West Ungleichheit vorherrscht.

Könnten Bürger im Osten sich über 10.000 mit unhygienischem Essen erkrankte Bürger erfreuen – viele davon Kinder, um die sich diese Schlampe links besonders kümmert (Krissy Schröder kurz vor einer wichtigen Parlamentsrede) –  schauten Bürger im Westen in die sprichwörtliche Hygiene-Röhre.

Dennoch bin ich optimistisch, dass die Bananenrepublik auf dem rechten Weg ist. Auf den deutschen Gartenzwerg ist Verlass.

HEIL!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s